top of page

Jetzt von Gutschein profitieren...

CLIMA Duvet und Kissen für ein optimales Bettklima.

So funktioniert das Sleepline-Clima-Anti-Schwitz-System

Nur wenn man die Temperatur regulieren kann, lässt sich auch der Feuchtigkeitshaushalt steuern. Deshalb nutzt die ceha5 AG Outlast-Phase-Change-Materialien (PCM), die überschüssige Wärme aufnehmen, zwischenspeichern und wieder abgeben können, um so ein optimales Feuchtigkeits- und Temperaturmanagement zu erzielen. Die Outlast-Technologie funktioniert wie ein Eiswürfel in einem Glas Wasser. Schmilzt der Eiswürfel, dann nimmt er Wärme auf und kühlt so das Wasser. Outlast-Materialien in den Sleepline-Clima-Produkten arbeiten genauso. Produziert der Mensch Wärme im Bett, nimmt das Outlast-Material diese auf und kühlt den überhitzten Körper ab.

Wir beraten Sie gerne.


Erika und Jörg Bleiker










bottom of page